K├Ânnen wir unsere verstorbenen Tiere wiedersehen?

Ob wir unsere verstorbenen Tiere wiedersehen, diese Frage stellen sich manche Menschen. Besonders die Menschen, die ihr ├╝ber alles geliebte Tier verloren haben.

Es tut immer sehr weh, wenn ein geliebter, unvergessener “Freund” diese Welt verl├Ąsst und die Reise ├╝ber die Regenbogenbr├╝cke auf die andere Seite geht.
Der Schmerz und die Trauer sind gro├č f├╝r die Hinterbliebenen hier auf der Erde.

Ein Trost ist, dass die Tierseelen nicht alleine den Weg ├╝ber die Regenbogenbr├╝cke gehen. Sie werden von den Engeln oder anderen Lichtwesen oder schon verstorbenen Freunden abgeholt.

Auch unsere Tiere inkarnieren immer mal wieder auf der Erde.
Da ich mit den verstorbenen Tieren bzw. ihrer Seele kommunizieren kann, haben die verstorbenen Tiere mir schon einiges ├╝ber die Inkarnation der Tierseelen erz├Ąhlen k├Ânnen.
Hier m├Âchte ich Ihnen die Worte der verstorbenen Tiere aus den zahlreichen Himmelsgespr├Ąchen, die ich schon gef├╝hrt habe, und wir ├╝ber dieses Thema gesprochen haben, mitteilen.

Viele Tiere sagen, dass wir uns einen Ball vorstellen sollen. Das ist die Urseele eines Tieres und sie geh├Ârt zu einer bestimmten Tierfamilie. Die Tierfamilie kommt von einem ganz bestimmten Zweig vom Lebensbaum eines Tierstammes. (Wir Menschen kennen das auch. Zu bestimmten Menschen f├╝hlen wir uns hingezogen, sie sind uns sehr ├Ąhnlich, in den Gef├╝hlen, im Denken, im Handeln… Sie stammen vom gleichen Zweig des Lebensbaumes. Zu anderen Menschen haben wir eher keine so Beziehung oder Bindung. Diese bleiben uns fremder, sie stammen von einem anderen Zweig des Lebensbaumes.
Tiere und Menschen k├Ânnen durchaus vom selben Zweig des Lebensbaumes kommen und so eine besonders intensive Verbindung zueinander haben. Sie sind sozusagen seelenverwandt).
Dieser Ball, also die Urseele, ist wie ein 3D Puzzle aus unendlich vielen Teilchen zusammengebaut. Es k├Ânnen immer wieder einzelne Puzzleteile herausbrechen. Wenn ein Teilchen herausbricht, inkarniert dieses Teil als Tierseele in einem K├Ârper auf die Erde. Wenn dieses Tier auf der Erde stirbt und wieder aus seinem physischen K├Ârper schl├╝pft, geht diese Seele wieder zur├╝ck zu dem Loch in dem Ball, zur Urseele und der Ball ist wieder vollst├Ąndig.

Kein Tier kommt identisch mehrmals auf die Erde

Der Urseelen-Ball besteht aus unz├Ąhlig vielen Teilchen und jedes Mal bricht ein anderes Teil aus dem 3D-Ball und inkarniert dann als neues Tier auf der Erde. Dieses Tier ist also aus der gleichen Urseele, aber nicht vollst├Ąndig identisch mit einem anderen Tier aus der Urseele. Doch diese Tiere sind sich sehr ├Ąhnlich, vor allem im Charakter, Handeln und Denken. Deshalb kommt es uns vor, als ob unser verstorbenes Tier wieder in dem neuen Tier zu uns zur├╝ckgekommen ist und wir es wiedersehen. Das neue Tier ist uns schon von Anfang an sehr vertraut. Solche Tiere sind von derselben Urseele, von der gleichen Tierfamilie und vom gleichen Zweig vom Lebensbaum.
Genau uns suchen sich diese Tiere wieder aus, finden auch den Weg zu uns und wir erkennen sie sofort. Wir k├Ânnen unsere verstorbenen Tiere wiedersehen in dem neuen Tier.

horse 4412940 1920

 

 

Testament einer Stute (durch eine Tierkommunikation/ Himmelsgespr├Ąch)

ÔÇťHier oben im Himmel verstehe ich jetzt erst richtig, warum ich genau zu diesem Zeitpunkt gegangen bin. Meine Seele wusste schon von ihrem Ende auf der Erde und ihrem weiteren Weg.
Der Tod kam schnell und unerwartet, f├╝r mich und f├╝r dich, im irdischen Bewusstsein.
Aber jetzt bin ich gl├╝cklich und freue mich, dass ich meinen Platz auf der Erde frei gemacht habe f├╝r die zarte, Hilfe suchende Seele, die zu dir gekommen ist. Sie war verzweifelt und hat sich schon fast aufgegeben, aber hat dann doch noch den Weg zu dir, zu deinen helfenden H├Ąnden, gefunden.
Sieh es als deine neue Aufgabe an und schenke deine Liebe dieser zarten, verletzten Seele. Sie wird es dir mit ihrer bedingungslosen Liebe danken und erwidern. Sie ist ein weiteres St├╝ck von meiner Urseele, du wirst mich wiedererkennen in ihr. Ich bin nicht ganz gegangen von dir!
In Liebe, deine Silla!

Verstorbene Tiere m├Âchten uns gl├╝cklich sehen

Die verstorbenen Tiere erz├Ąhlen mir sehr oft, dass sie m├Âchten, dass wir nach unserer Trauerzeit wieder gl├╝cklich sind.
Das ist einer ihrer gr├Â├čten W├╝nsche!
Auch m├Âchten sie uns bitten, dass wir unsere Herzen wieder ├Âffnen f├╝r eine neue Liebe, die Liebe f├╝r ein anderes Tier, denn es gibt so viele Tiere bzw. Seelen, die unser offenes, liebevolles Herz dringend ben├Âtigen. Das zaubert dann auch unseren verstorbenen, unvergessenen Herzensfreunden im Himmel ein gro├čes L├Ącheln in ihr Gesicht.