Tierkommunikation mit Hunden

Hunde sind Rudeltiere. Ein Hund entwickelt eine sehr enge Bindung zu deinem Besitzer und kann zum besten Freund seines Besitzers werden. Der Mensch nimmt die Stelle des Leithundes ein. Ein Hund ist treu, anhänglich, klug und gelehrig, mit besonders stark ausgeprägten Sinnesorganen.

Der Hund wird dem Element Wasser zugeordnet. Er begleitet uns durch Trauer, Leid, tief sitzende Ängste und Schmerzen und lässt uns nie im Stich in schweren Lebenssituationen, ist immer für uns da und gibt uns neuen Mut! Er liebt uns so, wie wir sind, mit all unseren Ecken und Kanten, bedingungslos und freut sich so sehr, dass es uns gibt! Kein Hund kommt zufällig in unser Leben!

“Die wahren Freunde lassen einen nicht alleine im Dunkeln stehen!”

Der Hund gibt uns Kraft weiterzumachen, in die Natur raus zu gehen, egal was ist und neue Energie aufzutanken. Wir finden zurück zur Natur und dadurch zu uns selbst und können erkennen, was wirklich wichtig ist im Leben.

“Glaubt an euch und euren Weg!”, sagte mal eine Hündin zu mir.

Hunde und Spiritualität
Krafttier Hund

Führung, bedingungslose Liebe und Treue, Spürsinn, Schutz, Wärme, begleiten, retten, Revier bewachen, wachsam, mutig, zur Seite stehen

Bedeutung

Tritt ein Hund als Krafttier in dein Leben, möchte er dir dies mitteilen und dir dabei helfen. Jeder Tag ist durch die bedingungslose Liebe des Hundes ein neuer Anfang und wir haben die Chance zu wachsen und über die Welt nachzudenken. Der Hund macht uns aufmerksam immer im HIER und JETZT zu sein, das kann große Heilung bringen. Weiter hilft er uns, unsere Emotionen zu verarbeiten und sie dann abzulösen. Unser treuer Freund Hund steht uns immer zur Seite und zeigt uns den Weg zur Lebensqualität, bewacht unser Seelenfeld, dass wir in Ruhe zu uns selbst finden können, bewusst handeln und unserem Weg folgen können. Außerdem warnt uns der Hund vorzeitig vor Gefahren und versucht sie abzuwehren und uns zu beschützen. Oft trägt er Teile unserer Lasten mit, dass wir heilen können. Er möchte unsere Energien sauber halten, uns wieder zur Lebensfreude zurückführen. Er möchte uns Heilung geben.

Hundebotschaft

“Nehme bedingungslos deine Umstände, das Hier und Jetzt in deinem Leben an. Sage ja zu dem, was ist und vertraue deinem individuellen Weg!”

dog 3905761 1920

 

 

Beispiele von Tierkommunikationen mit Hunden

Auszug aus einer Tierkommunikation mit meiner Hündin Amy

… auch wenn es scheint, es geht nicht weiter, es geht immer weiter, vielleicht ums Eck, vielleicht einen Schritt nach links oder rechts, aber bleib nicht stehen. Geh in die Ruhe, geh in deine Kraft und dann schubs ich dich an. Wir gehen gemeinsam, ich werde dich begleiten – ich liebe dich! …

… es ist wichtig, das Glück zu erkennen und zu sehen. Vielleicht gibt es etwas, was du gerne tust, dann mach es so oft wie möglich, jeden Tag. Du wirst sehen, wie gut dir das tut …

… ich brauche jemanden zum Anlehnen! …

Hund Lee: … wir müssen einen Weg gemeinsam finden und uns gegenseitig akzeptieren. Ich habe dich lieb. Lass uns neu beginnen …

… seid lustig jeden Tag! …

Hündin Illwie: … ich bitte jeden von euch, einem Tier oder einem Menschen, dem es nicht so gut geht, zu helfen. Es gibt abertausende Möglichkeiten, die Welt zu einem besseren Ort zu machen und HEUTE ist der richtige Tag dafür – denn JEDER Tag ist der richtige Tag dafür …